Office 365 Migration

6 Vorteile für Ihr Unternehmen zu Microsoft 365 zu migrieren

Sie spielen mit dem Gedanken zu Microsoft 365 (ehemals Office 365) zu migrieren, sind sich aber noch nicht sicher, ob das der richtige Schritt für Ihr Unternehmen ist? In diesem Artikel erfahren Sie, warum sich eine Migration lohnt.

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für eine Cloud-basierte Plattform, um die geschäftliche Produktivität zu steigern und das zu planbaren Kosten.

Und auch wenn die 365-Migration eine komplexe Aufgabe ist, die aufgrund der neuen Tools neue Arbeitsabläufe mit sich bringt, sollten Sie die Verlagerung Ihres Unternehmens in die Cloud aufgrund der folgenden Vorteile wagen:

 

1. Kostenreduktion

Die Microsoft 365 – Abonnementpläne sind zu einem Festpreis erhältlich. Dadurch haben Sie einen besseren Überblick über Ihre Softwareausgaben und können diese besser budgetieren.

 

2. keine Upgrades mehr nötig

Ein weiterer Vorteil ist, dass sich Microsoft um alle Upgrades und neue Funktionalitäten kümmert. Sie müssen also bevorstehende Aktualisierungen und/oder Wartungen nicht mehr im Auge behalten, weil die Updates automatisch durchgeführt werden.

 

3. bessere Zusammenarbeit von Teams

In vielen Unternehmen arbeiten Teams heute räumlich oder zeitlich getrennt voneinander. Das kann die Kommunikation beeinträchtigen und letztlich die Produktivität Ihres Unternehmens empfindlich senken. Microsoft 365 bietet eine große Auswahl an Tools, wie z.B. Teams, Office Groups, OneDrive for Business oder Exchange online, die die Kommunikation zwischen Teams vereinfachen und damit eine reibungslose Zusammenarbeit sichert.

 

4. schnelle Skalierbarkeit

Die Globalisierung führt oft dazu, dass sich Geschäftsanforderungen ändern, sei es durch die Erweiterung Ihres Unternehmens um einen Standort, aufgrund eines Umzugs oder einer Fusion. Mit Microsoft 365 lassen sich die Anzahl der Lizenzen, die Sie für die Bereiche Zusammenarbeit oder Produktivität benötigen beliebig erweitern und ggf. auch wieder reduzieren.

 

5. kein „Passwortsalat“ mehr

Mit Microsoft können sich Ihre Mitarbeiter per Single-Sign-On anmelden. Das ermöglicht mittels einer einmaligen Authentifizierung ein Zugriff auf alle Rechner und Dienste*, ohne eine ständige Neuanmeldung für die einzelnen Dienste. Außerdem hat dieses Verfahren den Vorteil, dass sich Ihre Mitarbeiter nicht mehr so viele Passwörter merken müssen.

* in Abhängigkeit der Zugriffsberechtigung des einzelnen Mitarbeiters

 

6. flexibles Arbeiten von überall und zu jederzeit möglich

Mit Microsoft 365 lässt sich die Produktivität Ihrer Mitarbeiter steigern, denn auf die Anwendungen kann von überall und zu jederzeit, egal ob im Büro oder im Homeoffice zugegriffen werden. Egal ob vom Smartphone oder auf anderen mobilen Geräten, mit dieser Anwendungssuite ist Arbeiten flexibler denn je.

Wenn Sie ohnehin schon Microsoftanwendungen in Ihrem Unternehmen nutzen, dann hat die Migration zu Microsoft 365 nur Vorteile für Sie.

Für Fragen zur Office 365 Migration wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Experten von Datadiorama. Wir sorgen für einen reibungslosen Ablauf in der Migration zu Office 365, ohne Ihr Alltagsgeschäft zu beeinträchtigen. Jetzt Kontakt aufnehmen!